FANDOM


StatusEdit

alt, optional

OrtEdit

Die Ruine eines befestigten Landhauses in den nordöstllichen Wäldern von Cormanthor.

StartEdit

Die Ruine wird von der Gruppe auf der Suche nach einem Nachtlager entdeckt.

GeschichteEdit

Die Ruine des befestigten Landhauses mit dem Namen Ar Gular, auf die ihr gestoßen seid, war früher erst der Stützpunkt einer Gilde von Assassinen und dann später für viele Jahre die Zuflucht eines grausamen Nekromanten. In den Kellern der Feste soll dieser Nekromant schreckliche Experimente mit zahllosen Geschöpfen gemacht haben, deren furchtbare Schreie man bis nach draußen gehört haben soll. Die Feste ist heute nur noch eine Ruine und niemand weiß, was damals aus dem Nekromanten oder den Besitztümern, die er über die Jahre angesammelt hat, geworden ist. Die Ruine wurde nicht näher durchsucht, weil ein Golem und ein Behir seinerzeit ein Weiterkommen der Gruppe verhindert hatten …