FANDOM


StatusEdit

alt, optional

OrtEdit

Die Küste vor Harrowdale Stadt.

StartEdit

Die Gruppe erwirbt den Stein von einem Fischer, der diesen als Werkzeug benutzt hat.

GeschichteEdit

Der Runenstein muß einer der Steine aus Thunderforge sein. Ihr wißt, daß es irgendwo in den Thunderpeak Mountains eine Zwergenstadt dieses Namens gab. Genau genommen war diese Stadt eine Mine und Schmiede. Von den Zwergen der Gegend wißt ihr, daß das Zwergenvolk, das dort einst gelebt hat, in vielen Liedern der Zwerge besungen wird. So einzigartig und perfekt sollen ihre Handwerkskünste mit den Metallen und Gesteinen des Berges gewesen sein, daß sie von vielen Zwergen die Auserwählten von Dumathoin genannt wurden. Die Geschichten wissen zu berichten, daß Dumathoin selbst sie dann einst zu sich gerufen haben soll, auf daß sie in seinen Hallen und an seiner Seite ihr Werk fortsetzten könnten. Die Zwerge nennen den Namen Thunderforge nur mit Ehrfurcht und Respekt. Die Zwerge von Thunderforge sollen damals die Tore ihrer Stadt verschlossen haben und dann dem Ruf Dumathoins gefolgt sein. Jedenfalls hat niemand je wieder etwas von ihnen gesehen oder gehört. Der einzige Weg die Tore von Thunderforge zu finden und wieder zu öffnen, dürfte einer der Runensteine sein, mit denen sie einst verschlossen wurden. Noch immer sollen dort Schätze ruhen, wie kaum jemand sie sich vorzustellen vermag …